Über uns

FabLabs, übersetzt Fabrikationslabore, das sind für alle offene HighTech-Werkstätten, in denen an der Zukunft der Produktion gearbeitet wird und jeden zum Produzenten seiner eigenen Hardware werden lassen. Seit der Gründung des ersten FabLabs 2002 am Massachusetts Institute of Technology (MIT) in Boston, entstanden in unzähligen Städten auf der ganzen Erde unabhängige Ableger der Idee einer nutzergetragenen Fabrikationsstruktur.

Das vor kurzem gegründete FabLab-Dresden besitzt (noch) keine eigenen Räumlichkeiten und ist dennoch existent und produktiv. Es ist mobil und nutzt bestehende Infrastrukturen zwischen Menschen und Gruppen sowie vorhandene Orte, Werkzeuge und Materialien zum Arbeiten. Es bedient sich eines ganzen Systems an freien Ressourcen und Möglichkeiten, welches wie ein unsichtbares Netz über der Stadt liegt und als dezentrale Fabrik einer unabhängigen Produktion fungiert.

In Deutschland gibt es FabLabs seit 2009. Das erste gab es in Aachen. Nun auch in Dresden…

mehr… „What is a FabLab

Fragen? schreib ne Email

The Fab Charter

Hinterlasse eine Antwort